Zur Fachhochschulreife Wirtschaft mit dem Fernkurs der HAF

Fachhochschulreife Wirtschaft HAF

Fachhochschulreife Wirtschaft HAF

Die Fachhochschulreife Wirtschaft ist eine gute Weiterbildung für jeden, der gerne in einem wirtschaftlichen Studienfach an der Universität bzw. der Fachhochschule studieren möchte.

Mit erfolgreich abgeschlossener Fachhochschulreife Wirtschaft kann ein weiterer Abschluss zum Bachelor oder Master ins Auge gefasst werden.

Doch die wenigsten können es sich leisten, die Fachhochschulreife in Vollzeit zu machen.

Doch auch hier gibt es eine Lösung: nebenberuflich kann man die Fachhochschulreife an einer Fernschule nachholen. So bietet z.B. die Hamburger Akademie für Fernstudien die Möglichkeit im Rahmen eines Fernstudiums die Fachhochschulreife Technik oder auch die Fachhochschulreife Wirtschaft nachzuholen.

So kann man bequem nebenberuflich bei freier Zeiteinteilung die Fachhochschulreife erwerben.


Info

Fachhochschulreife Wirtschaft an der Hamburger Akademie für Fernstudien – Alle Details

Ein weiterer Schritt auf der Karriereleiter

Nicht jedem ist es vergönnt, den ihm höchstmöglichen Schulabschluss im ersten Anlauf zu erlangen. Die Fachhochschulreife Wirtschaft an der HAF ist eine gute Möglichkeit, seinen bisherigen Schulabschluss zu erhöhen.

Am Ende des Fernkurses HAF Fachhochschulreife Wirtschaft erhält der Schüler ein Zeugnis der Hamburger Akademie als Nachweis der ordnungsgemäßen Prüfungsvorbereitung. Wird zudem die Nichtschülerprüfung erfolgreich bestanden, so bemächtigt dies zum Erhalt des staatlichen Zeugnisses der Fachhochschulreife.

Diese kann die Türen zu unterschiedlichen Ausbildungen in großen Unternehmen öffnen. Denn in immer mehr Betrieben wird ein akademischer Abschluss vorausgesetzt, um die Karriereleiter emporsteigen zu können.

Wie wird der HAF Fernkurs der Fachhochschulreife Wirtschaft durchgeführt?

Rund 135 Studienhefte, ein Audio-Sprachkurs, das Grundgesetz sowie englische Lektüren bilden die Studiengrundlage, mit der sich der Schüler für den Zeitraum des Kurses, 24 Monate bei 15 Stunden wöchentlichen Arbeitsaufwandes, eingehend beschäftigt.

Zudem gehören mehrere Seminare und die Prüfungsvorbereitung zum Fernkurs Fachhochschulreife Wirtschaft HAF.

Alle prüfungsrelevanten Fächer werden hierbei berücksichtigt: Deutsch, Englisch, Mathematik, Geschichte / Politik, Physik, Chemie sowie Rechnungswesen, IT und Wirtschaftswissenschaften. Die Erfordernisse der staatlichen Prüfung werden vollständig abgedeckt.

In den Seminaren, die zum Angebot des Fachhochschulkurses Wirtschaft an der HAF gehören, kann das Wissen vertieft werden. Des Weiteren werden sie zur Prüfungsvorbereitung genutzt.

 Wo findet die Prüfung zu Fachhochschulreife statt?

Die eigentliche Prüfung wird an einer Partnerschule in dem Bundesland abgelegt, in dem der Schüler wohnt. Nur in Niedersachsen ist es möglich, in den Seminaren die späteren Prüfer kennen zu lernen. In allen anderen Bundesländern gibt es keine direkte Vorbereitung auf die tatsächliche Prüfungssituation.

 Das Ziel ist der Weg

Es lohnt sich, den HAF Kurs Fachhochschulreife Wirtschaft zu prüfen. Dies ist 4 Wochen lang kostenlos möglich. Erst in der 5. Woche kommt es zur Gebührenerhebung.

Wer über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit verfügt, bedarf eines intensiven Beratungsgespräches, bevor dieser beim Vertragsabschluss eingesetzt werden kann.

Selbstverständlich kann eine Beratung auch von jedem anderen Anwärter in Anspruch genommen werden. Es ist wichtig, sich seiner Ziele bewusst zu sein. In einer Arbeitswelt, in der immer höhere Ansprüche gestellt werden, ist es ein großer Vorteil, einen möglichst hohen Schulabschluss nachweisen zu können.

Fordern Sie das kostenlose Informationspaket zum HAF Fernkurs Fachhochschulreife Wirtschaft an!

In unseren Ausführungen haben wir uns darauf beschränkt, Ihnen das wichtigste zum Fernkurs Fachhochschulreife HAF darzulegen. So können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen und feststellen, ob es für Sie Sinn macht, die Fachhochschulreife Wirtschaft an der Hamburger Akademie für Fernstudien zu machen.

In einem nächsten Schritt empfehlen wir, das kostenlose Informationsmaterial zum Fachhochschulreife Wirtschaft Fernkurs bei der HAF zu bestellen. Hier erfahren Sie die genauen Einzelheiten wie den Lehrplan sowie die Höhe der Kursgebühren:

HAF kostenloses Infomaterial