Fernkurs Buchführung und Bilanzierung an der HAF

Fernkurs Buchführung und Bilanzierung HAF

Fernkurs Buchführung und Bilanzierung HAF

Sie haben Ihre berufliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und haben das Gefühl, dass noch ein wichtiges Element fehlt, um als vollwertige Arbeitskraft gelten zu können?

Der Fernkurs Buchführung und Bilanzierung der Hamburger Akademie für Fernstudien, eine der populärsten Fernschulen in Deutschland, ist eventuell genau das Bindeglied, das Sie suchen!

Mit buchhalterischen Kenntnissen sind Sie in der Lage, die Position der Abteilung besser zu beurteilen und können entsprechend in Ihrem Berufsalltag darauf reagieren.

Sie werden nach der Absolvierung der Weiterbildung Buchführung und Bilanzierung HAF in der Lage sein, die täglichen Abläufe innerhalb des Betriebes miteinander zu verknüpfen und anhand der Zahlen auswerten zu können.

Info

Fernkurs „Buchführung und Bilanzierung“ an der Hamburger Akademie für Fernstudien – ALLE DETAILS

Gibt es Zulassungsvoraussetzungen, um am HAF Buchführung und Bilanzierung Fernstudium teilnehmen zu können?

Um am HAF Buchführung und Bilanzierung Lehrgang teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Hauptschulabschluss, eine Windows-PC sowie einen Internetzugang.

Über einen Zeitraum von 12 Monaten werden Sie sich mit den 21 Studienheften befassen. Hierfür benötigen Sie eine wöchentliche Arbeitszeit von circa 8 Stunden.

Sollte diese Zeit nicht ausreichen, kann auf Anfrage die Gesamtzeit auf 18 Monate kostenfrei verlängern.

Mit Abschluss des Fernstudiums Buchführung und Bilanzierung erhalten Sie von der HAF ein entsprechendes Abschlusszeugnis.

Was lernen Sie im Fernkurs Buchführung und Bilanzierung an der Hamburger Akademie?

Um Ihre kaufmännischen Grundkenntnisse zu erweitern, werden Sie im HAF Fernkurs Buchführung und Bilanzierung sämtliche Grundlagen der Buchhaltungslehre kennen lernen.

Dies wird Sie befähigen, alle täglichen Aufgaben im Betrieb miteinander in Zusammenhang zu bringen.

Das Erstellen von Bilanzen und Abschlüssen ist ein elementarer Bestandteil, um die Geschäftsführung mit den notwendigen Informationen über das Unternehmen versorgen zu können, die sie benötigen, um vernünftige Entscheidungen zu fällen.

Zu den Lehrinhalten des HAF Fernstudiums Buchführung und Bilanzierung gehören konkret: allgemeine Buchhaltung sowie auch computergestützte Buchhaltung, Bilanzanalyse und Bilanzkritik.

Für die computergestützte Buchhaltung erhalten Sie das Programm: Lexware Buchhalter.

Damit Sie Ihre Zeit, die Sie für das Studium investieren, geordnet einsetzen können, gibt die HAF mit ihrem Online Campus „smartLearn“ Hilfestellungen zum effektiven und strukturierten Lernen.

Auch können Sie auf dieser Plattform mit anderen Studenten der Weiterbildung Buchführung und Bilanzierung kommunizieren und Erfahrungen oder Lehrinhalte austauschen.

Sie haben noch Fragen zum Fernkurs Buchführung und Bilanzierung der HAF?

Sollten immer noch Fragen offen sein, steht das Serviceteam der HAF Ihnen zu den normalen Öffnungszeiten zur Verfügung. Dort können Sie sich auch informieren, wenn Sie einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zum Einsatz bringen möchten.

Die Kosten für das Fernstudium Buchführung und Bilanzierung können als Fortbildungskosten bei der nächsten Einkommensteuererklärung abgesetzt werden.

Um sämtliche Details zum Fernkurs HAF Buchführung und Bilanzierung zu erfahren, raten wir Ihnen, direkt bei der Hamburger Akademie die kostenlose Informationsbroschüre anzufordern:

HAF kostenloses Infomaterial