Der Fernkurs Europäischer Computer Führerschein (ECDL) an der HAF

Fernkurs Europäischer Computer Führerschein HAF

Fernkurs Europäischer Computer Führerschein HAF

Wissen Sie eigentlich, wie gut es um Ihr Computerwissen beschaffen ist? Wie gut beherrschen Sie Excel, Word oder Outlook wirklich? Sie meinen, dass dort noch ein paar Lücken sind, das Wissen aber eigentlich recht gut ist?

Um dies zu überprüfen bzw. die Lücken zu schließen, sind Sie der geeignete Kandidat für den Fernkurs HAF Europäischer Computer Führerschein (ECDL).

Am Ende des Lehrgangs werden Sie ganz sicher keine Lücken mehr aufzuweisen haben. Des Weiteren ist ein erfolgreich absolvierter Europäischer Computer Führerschein eine sehr gute Bereicherung Ihrer Bewerbungsunterlagen, die Ihnen durchaus Vorteile bei einer Jobvergabe einbringen kann.

Info

Fernkurs „Europäischer Computer Führerschein (ECDL)“ an der Hamburger Akademie für Fernstudien

 

Was genau verbirgt sich hinter dem Fernkurs „Europäischer Computer Führerschein (ECDL)“?

Als Ziel Lehrgangs Europäischer Computer Führerschein (ECDL) der Hamburger Akademie, einer der renommiertesten Fernschulen in Deutschland, wird das Bestehen der ECDL-Prüfung angestrebt.

Damit dies gelingt, ist eine hervorragende Kenntnis sowie die Fähigkeiten, alle im Rahmen des ECDL Kurses behandelten Programme zu handhaben.

Um dieses Ziel zu erreichen, erhalten Sie am Anfang des Kurses 22 Studienhefte. Diese sind gedruckt sowie digital aufbereitet. Ebenso werden CBT’s (Computer Based Trainings) ausgeteilt.

Mit Hilfe dieser Unterlagen ist es möglich, nach Abschluss des Kurses das Zeugnis der Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF) zu erlangen.

Dies gilt als Nachweis, für die Prüfung für den ECDL bestens vorbereitet zu sein.

Die Prüfung selber wird an einem der 1.100 autorisierten ECDL Testzentren in Deutschland abgelegt.

Hierfür gilt es zeitnah einen entsprechenden Termin einzuholen.

Wissenswertes über die HAF

Neben den Studienunterlagen erhalten Sie bei der HAF die Zugangsdaten für den Online-Campus „smart Learn“.

Dieser bietet viele Vorteile für den Studierenden. Es werden viele Tipps und Tricks zum effektiven Lernen sowie zum guten Zeitmanagement gegeben.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, im Chatbereich Arbeitsgruppen mit anderen Studierenden des Fernkurses HAF Europäischer Computer Führerschein (ECDL) beizutreten.

So können Fragen geklärt und Arbeitsansätze diskutiert werden. Neben dem Online-Campus steht selbstverständlich ein Fernlehrer während der ganzen ECDL Studienzeit bei Bedarf zur Verfügung. Auch er wird mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Testen Sie den HAF Europäischer Computer Führerschein Kurs kostenlos 4 Wochen

Grundsätzlich offeriert die HAF einen Probemonat. Ist der Fernkurs „Europäischer Computer Führerschein (ECDL) doch nicht das Richtige, kann er während der Probephase problemlos gekündigt werden.

Erst ab dem zweiten Monat wird die monatliche Gebühr für den Lehrgang Europäischer Computer Führerschein (ECDL) fällig.

Sollte ein Bildungsgutschein vorliegen, kann er für diesen ECDL Studiengang eingelöst werden. Diesbezüglich sollten Sie sich von einem der Service Mitarbeiter der HAF beraten lassen.

Um sämtliche Einzelheiten zum HAF ECDL Kurs zu erhalten, sollten Sie bei der Hamburger Akademie die ECDL Informationsbroschüre anfordern. Dies ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. In den Informationsunterlagen erhalten Sie detaillierte Informationen bezüglich der genauen Kurskosten sowie zum genauen Studienablauf etc.:

HAF kostenloses Infomaterial