Der Fernkurs Mentaltrainer HAF im Überblick

Fernstudium Mentaltrainer HAF

Fernstudium Mentaltrainer HAF

Viele Menschen wünschen sich in ihrem Leben mehr Lebensfreude, Gesundheit und einen effektiven Weg, um mehr Leistung zu erbringen.

Das Mentaltraining ist ein Weg, um diese Ziele zu erreichen.

Durch die verstärkte Nachfrage besteht ein erhöhter Bedarf an gut ausgebildeten Mentaltrainern bzw. Mentaltrainerinnen.

Wie werde ich Mentaltrainer – die Mentaltrainer Ausbildung

Wenn Sie Mentaltrainer werden möchten, dann können Sie diese Ziel über den Fernkurs Mentaltrainer an der HAF erreichen. Die Hamburger Akademie (kurz HAF) zählt zu den beliebtesten Fernschulen in Deutschland.


Info

Fernkurs „Mentaltrainer/in“ an der Hamburger Akademie für Fernstudien – ALLE DETAILS

Welche Zulassungsvoraussetzungen bestehen für den Fernkurs Mentaltrainer HAF?

Verschiedene Voraussetzungen sind notwendig, um Zugang zum Fernstudium Mentaltrainer an der HAF zu bekommen. Zum einen ist ein mittlerer Bildungsabschluss notwendig.

Zum anderen ist die Ausbildung in einem therapeutischen, pädagogischen, medizinischen oder beratenden Bereich Voraussetzung.

Die Freude am Umgang mit Menschen versteht sich von selbst.

Wie gestaltet sich der Lehrplan bei der Ausbildung zum Mentaltrainer an der Hamburger Akademie?

Viele unterschiedliche Lehrabschnitte stehen auf dem Lehrplan des Lehrgangs Mentaltrainer HAF.

Die einzelnen Lektionen sind strukturiert, verständlich und aufeinander aufbauend in 16 Studienheften und 4 Audio-CDs enthalten.

Zu diesen gehören die folgenden Fachabschnitte:

  • Neurologisches Grundwissen
  • Entspannungstechniken
  • Das Wahrnehmungssystem
  • Mentalcoaching: Schwerpunkt Erfolg und Beruf
  • Ressourcenarbeit
  • Unterschiedliche Trainingsansätze
  • Stressmanagement
  • Der Veränderungsprozess
  • Coaching für die Bereiche Sport und Bewegung
  • Mentalcoaching für Kinder
  • Kinesiologische Elemente
  • Stimm- und Sprechtraining
  • Mentalcoaching für Künstler
  • Kommunikation
  • Visualisierung
  • Vom Studium zur eigenen Praxis

Die Lehrinhalte des Fernstudiums Mentaltrainer HAF sind professionell und erwachsenengerecht gestaltet. Es werden praxisnahe, leicht einzusetzende Methoden in der Mentaltrainer Ausbildung gelehrt, um den Einstieg in die eigene Selbstständigkeit bzw. zur direkten Anwendung nach Abschluss der Ausbildung zu erleichtern.

Das Mentaltrainer Fernstudium an der HAF kann berufsbegleitend absolviert werden

Der HAF Fernkurs Mentaltrainer erfolgt berufsbegleitend. Der Kursteilnehmer geht also ganz normal seiner Arbeit nach und beschäftigt sich mit dem Studium während der Abendstunden und am Wochenende.

Es wird von einer Studiendauer von 16 Monaten ausgegangen. Dies bezieht sich auf einen wöchentlichen Arbeitsaufwand von 10 Stunden.

Sollte es notwendig sein, so kann die Studiendauer ohne weitere Gebühren auf 24 Monate verlängert werden.

Ein dreitägiges Praxisseminar zum Intensivieren und praktischem Anwenden des Gelernten ist in dieser Zeitspanne inbegriffen. Eine Teilnahme am Praxisseminar ist empfohlen, allerdings ist sie nicht verpflichtend.

Haben Sie den Mentaltrainer HAF Fernkurs erfolgreich absolviert, erhalten Sie ein Zeugnis

Bei erfolgreichem Abschluss des HAF Mentaltrainer Fernkurses erhält jeder Student das Zeugnis der Hamburger Akademie für Fernstudien.

Wurde das optionale Mentaltrainer Seminar ebenfalls erfolgreich absolviert, so erhalten Sie neben dem Abschlusszeugnis auch noch ein entsprechendes Zertifikat.

Mentaltrainer kommen in immer mehr Lebensbereichen zum Einsatz

Die Arbeit des Mentaltrainers ist vom direkten Umgang mit seinen Klienten geprägt. Aus den verschiedensten Lebensbereichen können ihn Anfragen erreichen: Sportler, Politiker, Führungskräfte, aber auch einfache Menschen, die einen Weg suchen, um ihr Potential, im Beruf, im Alltag, beim Hobby, besser einsetzen zu können.

Da die Anforderung an jeden Menschen stetig steigen, kann man sich gewiss sein, dass das Gelernte schnell in der Praxis zum Einsatz kommen kann.

Damit bietet der Fernkurs zum Mentaltrainer HAF gute Berufsaussichten und ein breites Tätigkeitsfeld. Die Investition lohnt sich für jeden, der in diesem Bereich tätig werden oder sich als Mentaltrainer selbständig machen möchte.

Was Sie sonst noch über das Fernstudium HAF Mentaltrainer wissen sollten

Wie bei allen Fernkursen, bietet die Hamburger Akademie auch bei dem Fernlehrgang Mentaltrainer Studenten die Möglichkeit, den Fernkurs über die Regelstudienzeit hinaus auf bis zu 24 Monate zu verlängern, und dies ohne Zusatzkosten.

Auf diese Weise können Sie, selbst wenn Sie in Ihrem regulären Beruf sehr eingespannt sind, den Kurs zum Mentaltrainer in aller Ruhe absolvieren, ohne in Zeitdruck zu geraten.

Der Fernkurs Mentaltrainer HAF kann zu jedem Zeitpunkt begonnen werden und Sie können überdies den Kurs kostenlos 4 Wochen testen.

Diese Zeit ist ideal, um sich davon zu überzeugen, dass man das Fernstudium zum Mentaltrainer auch wirklich absolvieren möchte.

Wieviel kostet der Fernkurs Mentaltrainer HAF?

Um die aktuellen Kursgebühren für das Fernstudium Mentaltrainer HAF zu erfahren, bestellen Sie bitte das kostenlose Informationspaket „Mentaltrainer/in HAF“ bei der Hamburger Akademie. Diese beinhaltet auch Details über die genauen Studieninhalte sowie weitere Einzelheiten:

HAF kostenloses Infomaterial