Werden Sie geprüfter Webcontent Manager mit  einem Fernkurs bei der Studiengemeinschaft Darmstadt

Fernkurs Webcontent Manager SGD

Fernkurs Webcontent Manager SGD

Die Zeiten des Internets, in denen es hauptsächlich auf kreativ gestaltete Webseiten ankam, sind lange vorbei. Heutzutage wird das Internet vorwiegend für E-Commerce genutzt.

Geld verdienen ist angesagt. Natürlich geht das nur mit professionell gestalteten Webseiten, die auch gern ansprechend aussehen dürfen.

Entscheidend sind jedoch heute die Inhalte, die rübergebracht werden sollen.

Und dies fält in den Aufgabenbereich des Webcontent Managers. Die entsprechende Qualifikation erhält er z.B. beim Fernlehrgang geprüfter Webcontent Manager (SGD).

Info

SGD Fernkurs: Web-Content-Manager im Detail


Der Fernkurs geprüfter Webcontent Manager bei der SGD im Überblick

Eine Website muss stets aktuell bleiben, sonst ist sie wertlos. Wer in der heutigen schnelllebigen Zeit eine Webseite von Hand ändern möchte, kommt sehr schnell an seine technischen und zeitlichen Grenzen.

Für diesen Zweck gibt es Webcontent Managementsysteme (CMS). Das bekannteste ist Typo3 oder auch WordPress. Mit Typo3 oder auch WordPress ist es möglich, inhaltliche Änderungen an Texten, Medien und Bildern auf Webseiten schnell und einfach durchzuführen. Konzeption, Aufbau und Anwendung eines CMS zu erlernen, das ist  das Ziel des Fernlehrgangs zum Webcontent Manager.

Für wen ist der Fernkurs Webcontent Manager SGD besonders interesssant?

Interessant ist der SGD Fernkurs Webcontent Manager für alle, die regelmäßig im Internet arbeiten wollen oder müssen. Sowohl für Freiberufler als zusätzliches Standbein als auch für IT Laien, die auf dem Laufenden bleiben wollen. Webmaster und Webadministratoren brauchen das im Webcontent Manager Lehrgang der SGD vermittelte Wissen sowieso.

Gerade für Journalisten und Redakteure ist das Know-how aus dem Webcontent Manager Kurs notwendig für den Beruf. Die anspruchsvolle Programmierung von HTML Seiten gehört zum Programm der Ausbildung. Ebenso die Skriptsprache PHP zur Erstellung von dynamischen Webseiten, die in die MySQL Datenbanken eingebunden werden. Die Ergebnisse werden dann mit TYPO3, WordPress etc. verwaltet.

Open Source Software

Typo3 und PHP sowie MySQL sind Open Source Programme, die von jedermann kostenfrei genutzt werden können. Der Studienteilnehmer des Fernkurses Webcontent Manager hat somit die Möglichkeit, ohne Folgekosten langfristig die erlernte Software anzuwenden.

Da diese Software unabhängig von Herstellern oder Plattformen ist, bietet sich ein unbegrenztes Anwendungsfeld.

Das einmal erworbene Know-how kann somit umfassend und auf längere Sicht genutzt werden.

Alle Theorie ist Schall und Rauch. Die Praxis entscheidet. Nur wer sich hier bewährt, wird berufliche Erfolge haben können. Deshalb bietet die Studiengemeinschaft Darmstadt einen online Arbeitsplatz, auf dem der Teilnehmer in Echtzeit und systematisch üben und arbeiten kann.

Abschluss: geprüfter Webcontent Manager SGD

Das Fernstudium Webcontent Manager (SGD) endet mit Aushändigung eines Abschlusszeugnisses. Wer möchte, kann ein SGD-Zertifikat erwerben, das auch international anerkannt ist.

Im Übrigen können Sie den Fernkurs Webcontent Manager 4 Wochen kostenlos testen. Um alle weiteren Details zum Webcontent Manager Lehrgang der SGD zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, das kostenlose Informationspaket zu bestellen:

SGD kostenloses Infomaterial