Dieser Artikel ist Teil 6 von 6 in der Serie Fernstudium Kosmetikerin

Bei welcher Fernschule sollten Sie ein Fernstudium zur Kosmetikerin absolvieren? ILS, HAF, SGD oder Laudius?

Fernstudium Kosmetikerin ILS, SGD, HAF oder Laudius?

Fernstudium Kosmetikerin ILS, SGD, HAF oder Laudius?

Immer mehr Weiterbildungswillige, die sich zur Kosmetikerin oder zum Kosmetiker ausbilden lassen möchten, entscheiden sich für ein Fernstudium.

Dabei fällt die Entscheidung sicherlich nicht ganz einfach, denn alle renommierten Fernschulen in Deutschland bieten die Ausbildung zur Kosmetikerin per Fernunterricht an: ILS, die Studiengemeinschaft Darmstadt SGD, die Hamburger Akademie HAF sowie Laudius.

Für welche Fernschule sollten Sie sich entscheiden, um ein Fernstudium zur Kosmetikerin zu absolvieren?

Ob Sie sich für das Fernstudium Kosmetik bei Laudius, die Weiterbildung zur Kosmetikerin bei ILS, den Fernkurs Kosmetikerin bei SGD oder den Fernlehrgang zur Kosmetikerin bei HAF entscheiden, hängt von verschiedenen Faktoren sowie selbstverständlich Ihren eigenen Bedürfnissen ab.

Das Fernstudium Kosmetik bei Laudius

Am schnellsten kann man sich bei Laudius Fachkenntnisse im Kosmetikbereich aneignen. Das Fernstudium Kosmetik dauert hier gerade einmal 6 Monate.

Darüber hinaus kann man das Laudius Kosmetik Fernstudium auf bis zu 36 Monate ohne Zusatzkosten verlängern, wenn man es nicht schafft, sich den Lernstoff in den vorgesehenen 6 Monaten anzueignen.

Im Verlauf des Studiums erhält man insgesamt 19 Studienhefte, die mit vielen Fotos, verständlichen Schritt für Schritt Anleitungen und Kosmetik-Rezepten versehen sind.

Auch ist das Laudius Fernstudium Kosmetik in der Relation sehr günstig. In der preiswertesten Variante (Online Download der Studienmaterialien ohne Fernlehrerbetreuung) kostet der Fernkurs lediglich 54,90 Euro x6 Monate.

Allerdings darf man für diesen günstigen Preis sicherlich nicht die Welt erwarten. Zwar lernt man im Laudius Fernstudium Kosmetik sämtliches wichtiges Grundlagenwissen, doch im Vergleich zu den anderen Kosmetikerinnen Fernkursen, wie sie am ILS, bei der SGD und HAF angeboten werden, bleibt der Laudius Kosmetikerin Fernkurs sehr an der Oberfläche.

Für wen eignet sich das Laudius Fernstudium Kosmetik?

Der Laudius Fernlehrgang Kosmetik vermittelt Grundlagenwissen im Kosmetikbereich. Er ist damit wohl am besten für Personen geeignet, die sich für wenig Geld und in kürzester Zeit Basiswissen im Bereich Kosmetik aneignen möchten.

In Frage kommen hierbei zum Beispiel Personen, die ihr Kosmetik-Fachwissen für den persönlichen Gebrauch vertiefen möchten oder auch Parfümerie- und Drogerie-Verkäuferinnen, die Kunden optimal beraten wollen.

Auch Friseure, Podologen, Masseusen, Fitnesstrainerinnen etc., die selbständig sind und ihren Kunden kosmetische Anwendungen und eine kompetente Beratung anbieten möchten, sind im Laudius Fernlehrgang gut aufgehoben.

Für das Laudius Fernstudium Kosmetik gibt es keine Zulassungsvoraussetzungen. JEDER kann somit den Fernkurs absolvieren!

Hat man den Kosmetikkurs bei Laudius erfolgreich absolviert, dann erhält man ein Abschlusszeugnis, das sich natürlich in jeder Bewerbungsmappe gut macht, denn Laudius ist eine der bekanntesten Fernschulen in Deutschland.

Kosmetikerin werden über einen Fernlehrgang bei SGD, ILS und der HAF

Wesentlich fundierteres Fachwissen erlernt man, wenn man über einen Fernkurs bei ILS, SGD oder der HAF eine Ausbildung zur Kosmetikerin macht.

Wichtig ist dabei, dass bei den genannten Fernschulen Praxisseminare stattfinden, die 2x abgehalten werden und über mehrere Tage dauern. Sie sind Teil der Ausbildung zur Kosmetikerin.

Am Ende der Seminare findet eine Prüfung statt. Besteht man die Prüfung, dann erhält man ein Zertifikat und darf sich „geprüfte Kosmetikerin“ nennen.

Weder bei SGD, ILS noch der HAF ist der Besuch des Seminars Pflicht. Will man allerdings die Prüfung zur „geprüften Kosmetikerin“ ablegen, ist die Teilnahme an den Seminaren verpflichtend.

Nimmt man nicht teil, dann erhält man trotzdem ein Abschlusszeugnis der jeweiligen Fernschule, vorausgesetzt, man hat alle Hausaufgaben eingesandt.

Keine Frage, dass es absolut sinnvoll und zu empfehlen ist, an den Seminaren teilzunehmen und die Prüfung abzulegen. Denn ohne Zweifel macht es einen Unterschied, ob man lediglich ein Abschlusszeugnis hat, oder sich „geprüfte Kosmetikerin“ nennen darf.

Zwar ist es sicherlich ein zusätzlicher Aufwand, doch sollte es für jeden, der Kosmetiker bzw. Kosmetikerin werden will machbar sein, im Verlauf von fast 1.5 Jahren maximal 2 Mal in eine andere Stadt zu fahren, um am Praxisseminar teilzunehmen.

Wichtig ist es sicherlich auch für Sie zu wissen, dass es bei KEINER der Fernschulen, also weder SGD noch ILS oder HAF besondere Zulassungsvoraussetzungen gibt, um den Fernkurs Kosmetikerin zu absolvieren (kein bestimmter Schulabschluss, keine bestimmte Berufsausbildung und auch kein Mindestalter).

Wie lange dauert die Kosmetikerin Ausbildung bei SGD, ILS und der HAF?

An der Hamburger Akademie dauert die Ausbildung zur Kosmetikerin insgesamt 15 Monate. Man kann bei Bedarf das Fernstudium kostenlos auf maximal 23 Monate verlängern.

Auch bei der Studiengemeinschaft Darmstadt SGD dauert der Kosmetikerinnen Fernlehrgang 15 Monate. Hier besteht ebenfalls die Möglichkeit, das Studium kostenlos auf bis zu 23 Monate zu verlängern.

Bei ILS sind für den Fernlehrgang zur Kosmetikerin ebenfalls 15 Monate angesetzt. Allerdings kann man bei ILS das Fernstudium lediglich um 8 Monate kostenlos verlängern.

Die Praxisseminare aller drei Fernschulen finden am Derma College in der Nähe von Bad Kreuznach statt.

Das hört sich zunächst verwunderlich an, ist aber letztendlich nicht erstaunlich, wenn man bedenkt, dass sowohl die ILS, als auch die SGD und auch die HAF zur Klett Grupp gehören. Daher ist auch die Preisgestaltung sehr ähnlich.

Im Wesentlichen sind auch die Studieninhalte des Fernstudiums zur Kosmetikerin sehr ähnlich. Die Unterschiede sind also insgesamt nicht sonderlich groß, sondern finden sich vor allem in Kleinigkeiten, die jedoch den Ausschlag dafür geben können, welche Fernschule Sie für Ihre Kosmetikerin Ausbildung letztendlich auswählen.

Vergleichen Sie die Ausbildung der einzelnen Fernschulen und treffen Sie dann eine Entscheidung!

Wie gesagt: während das Laudius Kosmetik Fernstudium sozusagen eine Sonderstellung einnimmt, sind die Kosmetikerin Fernlehrgänge der SGD, ILS und HAF sehr ähnlich und unterscheiden sich primär in Kleinigkeiten, die jedoch ausschlaggebend für Ihre Wahl sein können.

Wir empfehlen, die detaillierten kostenlosen Informationsbroschüren der einzelnen Anbieter zu bestellen und dann daheim in Ruhe zu vergleichen:

ilsÜber die Fernschule ILSInfomaterial bestellen
sgdÜber die Fernschule SGDInfomaterial bestellen
LaudiusÜber die Fernschule LaudiusInfomaterial bestellen
Hamburger Akademie HAFÜber die Hamburger Akademie HAFInfomaterial bestellen

 

Navigation durch die Artikelserie wp-content/uploads/2015/06/Kosmetikerin-werden.png

Sie möchten eine Ausbildung zur Kosmetikerin machen? Erfahren Sie alles über den Beruf der Kosmetikerin und finden Sie heraus, an welchen Fernschulen in Deutschland Sie ein Fernstudium zur Kosmetikerin bzw. einen Kosmetik Fernlehrgang absolvieren können.

<< Fernstudium Kosmetik Laudius