Alles, was Sie wissen müssen, wenn Sie über das ILS Abitur machen möchten

ILS Abitur

ILS Abitur

Das Abitur ist in Deutschland die höchste Form des Schulabschlusses.

Es öffnet die Türen zu den unterschiedlichsten Studienfächern, ist hoch angesehen beim Arbeitgeber, aber vor allem ist das Abitur für viele Berufe mittlerweile Voraussetzung.

Doch nicht jedem ist ein solcher Schulabschluss im Lebenslauf vergönnt gewesen. Bisher, muss man dazu sagen, denn das Abitur kann auch nachgeholt werden!

Welche Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie das Abitur nachholen möchten?

Die unterschiedlichen Wege zum Abitur

Manch einer holt das Abitur am Abendgymnasium nach, andere studieren mit einem Fachabitur und haben nach erfolgreichem Studienabschluss sozusagen den höchsten Schulabschluss gleich mit in der Tasche.

Denn mit einem Abschluss eines Studiums können anschließend auch all die Fächer studiert werden, die zuvor nicht zugänglich waren, weil eben das Abitur fehlte.

Doch selbst mit einem Hauptschulabschluss ist es möglich, Abitur zu machen. Hierfür empfiehlt sich ein sogenanntes externes Abitur. Beim ILS, einer der renommiertesten Fernschulen in Deutschland, haben Sie die Möglichkeit, drei verschiedene Wege zum Abitur zu gehen.

Dabei kommt es darauf an, welcher vorherige Schulabschluss erreicht worden ist.

Mit dem Hauptschulabschluss dauert das Abitur beim ILS etwa knapp zwei Jahre.

Mit einer Fachoberschulreife, also dem mittleren Abschluss, hingegen kürzer. Ganz einfach weil schon mehr Grundwissen gelehrt wurde.

Dementsprechend sind nicht nur die Dauer des Abiturs beim ILS gestaffelt, sondern auch die Preise des Fernstudiums daran gekoppelt.

Es ist also egal, welchen Schulabschluss Sie aktuell haben, über das ILS Abitur nachholen, das können SIe in jedem Fall!

Info

 

Abitur per Fernkurs beim ILS – ALLE DETAILS

Vorteile des ILS Abiturs

Ein wesentlicher Vorteil, das Abitur über eine Fernschule wie dem ILS nachzuholen, ist, dass Sie das Abitur nebenberuflich nachholen können.

Sie müssen weder jeden Abend oder mehrmals die Woche nach der Arbeit die Schulbank in einem Abendgymnasium drücken, noch Ihre Wochenenden in Schulungsräumen verbringen.

Mit dem ILS Abitur können Sie sich Ihre Zeit komplett flexibel einteilen und lernen dann, wenn Sie Zeit und Nerven haben.

Wieviel Zeit müssen Sie pro Woche einplanen, um über das ILS Abitur zu machen?

Rund 15 Stunden werden pro Woche an Arbeitsaufwand benötigt. Allerdings können Sie die Studienzeit auch bis zu 24 Monate kostenlos verlängern, sodass Sie in Ihrem Tempo und im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zum Abitur kommen.

ILS stellt Ihnen für Ihr Abitur dabei viel Material zur Verfügung. Neben vieler Hefte und Materialbücher erhalten Sie auch Sprachaufnahmen für die Fächer Englisch, Französisch oder Spanisch. Auch andere Sprachen sind erhältlich. Alles, damit sie bestmöglich auf Ihr Abitur vorbereitet werden.

ILS Abitur – lernen vor Ort in Hamburg oder bequem von zu Hause aus – Sie haben die Wahl!

Übrigens: es gibt auch die Möglichkeit, das Abitur beim ILS in Hamburg zu absolvieren. Hier lernen Sie vor Ort, erhalten simulierte Prüfungen und können sich so optimal auf die Abiturprüfung vorbereiten.

Aber egal ob in Hamburg oder von daheim: mit ILS können auch Sie mit Zeit und Fleiß Ihr Abitur schaffen, und somit den höchsten deutschen Schulabschluss erlangen.

Die dargelegten Informationen zum ILS Abitur sind dazu gedacht, um Ihnen einen kurzen Einblick zu geben, was Sie erwartet, wenn Sie über das ILS Abitur machen möchten.

Falls Ihr Interesse geweckt ist, dann sollte Ihr nächster Schritt sein, direkt beim ILS das kostenlose Infopaket zum ILS Abitur anzufordern.

Hierin sind sämtliche Einzelheiten zum Abitur beim ILS ausführlich dargelegt, sodass es Ihnen sicherlich leicht fallen wird, eine Entscheidung zu treffen.

ILS kostenloses Infomaterial