NLP Practitioner Ausbildung bei Laudius

Artikel teilen, der ist interessant!
Lesedauer 9 Minuten
Print Friendly, PDF & Email

Letzte Aktualisierung am Mai 15, 2023 von Sandra

Erweitern Sie Ihre beruflichen Möglichkeiten mit der NLP-Practitioner Ausbildung bei Laudius

NLP-Practitioner Ausbildung bei Laudius: Erfolgreiches Fernstudium für persönliche und berufliche Entwicklung

In der heutigen schnelllebigen und anspruchsvollen Welt ist persönliche und berufliche Entwicklung von großer Bedeutung. Eine Methode, die dabei helfen kann, ist das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP). NLP ermöglicht es uns, unsere Denkmuster und Verhaltensweisen zu verstehen und zu verändern, um unsere Ziele effektiver zu erreichen. Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Fähigkeiten in diesem Bereich zu erweitern, dann könnte die NLP-Practitioner Ausbildung bei Laudius die richtige Wahl für Sie sein.

Was ist NLP?

NLP steht für Neuro-Linguistisches Programmieren und ist eine psychologische Methode, die sich mit der Erforschung der menschlichen Kommunikation, des Denkens und Verhaltens befasst. Es wurde in den 1970er Jahren von Richard Bandler, John Grinder und anderen entwickelt.

Das Neuro-Linguistische Programmieren basiert auf der Annahme, dass unsere Denkprozesse (Neuro), unsere Sprache (Linguistik) und unser Verhalten (Programmieren) miteinander verbunden sind und sich gegenseitig beeinflussen. Es untersucht, wie wir unsere Sinneswahrnehmungen verarbeiten, Informationen im Gehirn strukturieren und wie diese Prozesse unsere Kommunikation und unser Verhalten beeinflussen.

Ein zentrales Konzept im NLP ist die Vorstellung, dass unser subjektives Erleben von der individuellen Wahrnehmung und Interpretation der Umwelt abhängt. Jeder Mensch hat seine eigene Art und Weise, Informationen zu filtern, zu verarbeiten und Bedeutung zu geben. NLP bietet Werkzeuge und Techniken, um diese individuellen Denkmuster und Verhaltensweisen zu erkennen, zu verstehen und gezielt zu verändern.

NLP umfasst eine Vielzahl von Techniken und Modellen, die zur Verbesserung der Kommunikation, zur Veränderung von unerwünschten Verhaltensweisen und zur Förderung persönlicher Entwicklung eingesetzt werden können. Dazu gehören beispielsweise das Modell der „Rapport“-Aufbauenden Kommunikation, das die Beziehung zwischen Menschen stärkt, das Ankern, bei dem bestimmte Reize mit bestimmten emotionalen Zuständen verknüpft werden, oder das Reframing, bei dem die Perspektive auf eine Situation verändert wird, um neue Lösungen zu finden.

NLP wird in verschiedenen Bereichen angewendet, darunter Coaching, Psychotherapie, Führungskräfteentwicklung, Vertrieb und Personalentwicklung. Es kann helfen, Blockaden zu überwinden, die Kommunikation zu verbessern, Veränderungsprozesse zu unterstützen und persönliches Wachstum zu fördern.

Es ist wichtig zu beachten, dass NLP keine wissenschaftlich anerkannte therapeutische Methode ist und kontroverse Diskussionen über ihre Wirksamkeit gibt. Dennoch wird NLP von vielen Menschen als nützliches Werkzeug zur Verbesserung der Kommunikation und persönlichen Entwicklung angesehen.

Was ist ein NLP-Practitioner?

Ein NLP-Practitioner ist eine Person, die eine Ausbildung im Bereich NLP absolviert hat und über fortgeschrittene Kenntnisse und Fähigkeiten in diesem Bereich verfügt. NLP ist eine psychologische Methode, die sich mit der Erforschung der menschlichen Kommunikation, des Denkens und Verhaltens befasst. Der Begriff „Practitioner“ bedeutet so viel wie „Anwender“ oder „Praktiker“.

Ein NLP-Practitioner ist in der Lage, die Prinzipien und Techniken des NLP in verschiedenen Bereichen anzuwenden. Dazu gehören beispielsweise Coaching, Therapie, Kommunikationstraining, persönliche Entwicklung und berufliche Weiterentwicklung.

Ein NLP-Practitioner versteht, wie Sprache und Kommunikation unser Denken und Verhalten beeinflussen und ist in der Lage, dieses Wissen zur Veränderung und Verbesserung einzusetzen.

Die Aufgaben eines NLP-Practitioners

Als NLP-Practitioner haben Sie die Möglichkeit, Ihre erlernten Fähigkeiten in verschiedenen Bereichen anzuwenden.

Dazu gehören:

  • Persönliche Entwicklung: Als NLP-Practitioner können Sie Ihr eigenes Denken und Verhalten verbessern, um persönliche Ziele zu erreichen und ein erfülltes Leben zu führen.
  • Kommunikation: NLP hilft Ihnen, Ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, um effektiver mit anderen zu interagieren, sei es im beruflichen oder privaten Umfeld.
  • Coaching: NLP kann Ihnen helfen, andere Menschen dabei zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen und positive Veränderungen in ihrem Leben herbeizuführen.
  • Berufliche Entwicklung: NLP kann in vielen beruflichen Bereichen, wie zum Beispiel im Verkauf, im Management oder im Training, eingesetzt werden, um die Leistung zu steigern und bessere Ergebnisse zu erzielen.
Artikel lesen:  Weiterbildung Außenhandel

Warum ist die Weiterbildung zum NLP-Practitioner bei Laudius im Fernstudium sinnvoll?

Die Weiterbildung zum NLP-Practitioner bei Laudius im Fernstudium bietet eine flexible und bequeme Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich des Neuro-Linguistischen Programmierens zu erweitern. Laudius ist ein renommierter Anbieter von Fernkursen und zeichnet sich durch hohe Qualität und umfangreiche Lernmaterialien aus.

An wen richtet sich die Weiterbildung NLP-Practitioner bei Laudius?

Der NLP-Practitioner Kurs bei Laudius richtet sich an eine vielfältige Zielgruppe von Menschen, die ihre kommunikativen Fähigkeiten erweitern und eine effektive und ressourcenreiche Gesprächsmethode erlernen möchten.

Der NLP Lehrgang ist perfekt für Sie geeignet, wenn Sie eine der folgenden beruflichen Hintergründe oder Interessen haben:

  • Therapeuten, Berater, Trainer, Manager und Personaler:

Wenn Sie in einem beruflichen Umfeld tätig sind, in dem eine effektive Kommunikation von großer Bedeutung ist, wie beispielsweise im Coaching, in der Beratung, im Training, im Management oder in der Personalabteilung, dann wird dieser Kurs Ihnen wertvolle Werkzeuge und Techniken bieten, um Ihre kommunikativen Fertigkeiten zu verbessern.

  • Fachkräfte im Gesundheits- und Sozialwesen, Heilpraktiker und Psychotherapeutische Heilpraktiker:

Wenn Sie im Gesundheits- und Sozialwesen arbeiten, als Heilpraktiker oder Psychotherapeutischer Heilpraktiker tätig sind, dann können Sie von der NLP-Practitioner Ausbildung profitieren, um Ihre therapeutischen Ansätze zu erweitern und neue Möglichkeiten zur effektiven Unterstützung Ihrer Klienten zu entdecken.

  • Lehrer, Sozialarbeiter und Pflegekräfte:

Wenn Sie im Bildungsbereich, als Sozialarbeiter oder in der Pflege arbeiten, können Ihnen die NLP-Techniken dabei helfen, effektiver, wertschätzender und lösungsorientierter zu kommunizieren. Sie können Ihre pädagogischen Fähigkeiten verbessern und neue Wege finden, um mit Ihren Schülern, Klienten oder Patienten erfolgreich zu interagieren.

  • Mediatoren:

Wenn Sie als Mediator tätig sind oder Interesse an Konfliktmanagement haben, bietet Ihnen der NLP-Practitioner Kurs die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Konflikten weiter auszubauen. Sie werden lernen, effektive Kommunikationsstrategien einzusetzen und Lösungsansätze zu entwickeln, die zu einer Win-Win-Situation führen.

  • Privatpersonen auf der Suche nach persönlicher Weiterentwicklung:

Selbst wenn Sie kein spezifisches berufliches Interesse haben, kann die NLP-Practitioner Ausbildung Ihnen als Privatperson dabei helfen, innere Blockaden abzubauen und eine insgesamt positivere Lebenseinstellung zu entwickeln. Sie werden lernen, Ihre eigenen Denkmuster zu erkennen und zu verändern, um Ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Der Laudius NLP-Practitioner Kurs bietet somit eine breite Palette von Anwendungsmöglichkeiten und richtet sich an verschiedene Berufsgruppen sowie an Menschen, die an ihrer persönlichen Weiterentwicklung interessiert sind. Unabhängig von Ihrem Hintergrund oder Ihren Zielen kann dieser Kurs Ihnen wertvolles Wissen und praktische Fähigkeiten vermitteln, um Ihre Kommunikation zu verbessern und positive Veränderungen in Ihrem Leben zu bewirken.

Studieninhalte des Laudius Kurses

Die Laudius NLP-Practitioner Ausbildung deckt eine Vielzahl von Themen ab, die den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis und praktische Fähigkeiten im Bereich des Neuro-Linguistischen Programmierens (NLP) vermitteln. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte, die in der Ausbildung behandelt werden:

Hintergründe zur Entstehung des NLP:

Die Ausbildung beginnt mit einer Einführung in die Geschichte und Entwicklung des Neuro-Linguistischen Programmierens. Dabei werden die Ursprünge, Gründer und wichtige Einflüsse des NLP beleuchtet, um den Kontext und die Grundlagen besser zu verstehen.

Wahrnehmungspsychologie:

Ein grundlegendes Verständnis der menschlichen Wahrnehmung und ihrer Bedeutung im NLP ist von großer Bedeutung. Die Ausbildung vermittelt daher grundlegende Konzepte der Wahrnehmungspsychologie und wie diese unsere Erfahrungen und Kommunikation beeinflussen.

Grundannahmen des NLP:

Im nächsten Schritt werden die fundamentalen Annahmen und Prinzipien des NLP behandelt. Hierzu gehören Überzeugungen wie „Die Karte ist nicht das Gebiet“ und „Jeder Mensch hat die Ressourcen, die er braucht“. Diese Annahmen bilden das Fundament für die Anwendung des NLP.

Kommunikationspsychologie:

Eine zentrale Säule des NLP ist die Kommunikation. Daher widmet sich die Ausbildung der Kommunikationspsychologie und den verschiedenen Aspekten der zwischenmenschlichen Kommunikation. Es werden Modelle und Techniken vermittelt, um effektiver zu kommunizieren und die Kommunikation anderer besser zu verstehen.

Artikel lesen:  Tourismusmanagement Fernstudium

NLP Methoden:

Die NLP Ausbildung behandelt eine Vielzahl von NLP-Methoden, die den Teilnehmern helfen, ihre Kommunikationsfähigkeiten und ihr Verständnis des Denkens und Verhaltens zu verbessern. Dazu gehören:

  • Meta-Modell: Das Meta-Modell hilft dabei, sprachliche Muster zu identifizieren und zu klären, um die Kommunikation zu verbessern.
  • Milton-Modell der Sprache: Das Milton-Modell nutzt sprachliche Muster, um die Aufmerksamkeit des Zuhörers zu lenken und Veränderungsprozesse anzuregen.
  • Rapport: Der Rapport bezieht sich auf die Aufbau einer guten Beziehung und Verbindung zu anderen Menschen, um eine effektive Kommunikation zu ermöglichen.
  • Ankern: Durch das Ankern können bestimmte Reize oder Zustände mit spezifischen emotionalen Zuständen verknüpft werden, um sie bei Bedarf abrufen zu können.
  • Reframing: Das Reframing bezieht sich auf die Veränderung der Perspektive oder Bedeutung einer Situation, um neue Lösungen oder Einsichten zu finden.
  • Submodalitäten: Submodalitäten sind feinere Details unserer Sinneswahrnehmung und können genutzt werden, um Veränderungen im Denken und Verhalten herbeizuführen.
  • Glaubenssätze, Werte und logische Ebenen: Die Ausbildung behandelt die Bedeutung von Glaubenssätzen, Werten und logischen Ebenen im NLP. Es werden Techniken vermittelt, um einschränkende Glaubenssätze zu identifizieren, zu verändern und neue positive Überzeugungen zu entwickeln. Ebenso wird auf die Bedeutung von Werten und deren Auswirkungen auf unser Verhalten eingegangen. Darüber hinaus werden die logischen Ebenen des NLP betrachtet, die verschiedene Ebenen der Veränderung und des Wachstums repräsentieren.
  • Timeline: Die Ausbildung widmet sich auch der Arbeit mit der Timeline, einem Konzept, das die Vorstellung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in unserer Vorstellungskraft umfasst. Die Teilnehmer lernen, wie sie ihre persönliche Timeline nutzen können, um positive Veränderungen zu bewirken und ihre Ziele zu erreichen.
  • Metaphern: Metaphern sind mächtige Werkzeuge im NLP, um komplexe Ideen und Konzepte zu vermitteln und das Unterbewusstsein zu beeinflussen. In der Ausbildung werden die Teilnehmer darin geschult, Metaphern effektiv einzusetzen, um Veränderungen auf tiefen Ebenen zu bewirken.

Die Laudius NLP-Practitioner Ausbildung vermittelt somit ein breites Spektrum an theoretischem Wissen und praktischen Fähigkeiten im Bereich des Neuro-Linguistischen Programmierens. Die Teilnehmer erlernen Techniken zur Verbesserung der Kommunikation, zur Veränderung von Denkmustern und Verhalten, zur Konfliktlösung und zur persönlichen Entwicklung.

Durch das Erlernen und Anwenden dieser NLP-Methoden können die Teilnehmer ihre Kommunikationsfähigkeiten erweitern, ihre Beziehungen verbessern und ihre persönlichen Ziele effektiver erreichen.

Lehrmaterialien und Dauer des Lehrgangs

Als Teilnehmer des NLP-Practitioner Fernkurses erhalten Sie umfangreiches Lehrmaterial, das Ihnen dabei hilft, die Inhalte selbstständig zu erarbeiten. Dies umfasst 11 Lehrbriefe, Übungen, Fallstudien und ergänzendes Online-Material. Sie haben auch die Möglichkeit, an zwei Online-Seminaren teilzunehmen, um Ihr Wissen zu vertiefen und Fragen zu klären. Die Teilnahme ist verpflichtend, um das Laudius Zertifikat zu erhalten. Sie müssen ebenso alle Hausaufgaben einsenden und eine Abschlussarbeit abgegeben.

Die Dauer des Lehrgangs zum NLP-Practitioner variiert je nach individuellem Lerntempo. Laudius gibt eine Richtlinie von etwa 8 Monaten an, jedoch haben Sie die Möglichkeit, die Kursinhalte flexibel zu bearbeiten und Ihren eigenen Zeitplan zu erstellen. Eine kostenlose Verlängerung auf bis zu 36 Monate ist möglich.

Welche Vorteile bietet Ihnen die Teilnahme am NLP-Practitioner Lehrgang von Laudius?

Intensive Verzahnung von Theorie und Praxis:

Der NLP-Practitioner Lehrgang bei Laudius zeichnet sich durch eine intensive Verknüpfung von theoretischem Wissen und praktischer Anwendung aus. Sie erhalten nicht nur fundiertes theoretisches Hintergrundwissen, sondern haben auch zahlreiche Möglichkeiten, das Gelernte in praktischen Übungen und Anwendungen zu vertiefen. Durch diese Kombination können Sie Ihr Verständnis für das NLP verbessern und gleichzeitig wertvolle praktische Fähigkeiten entwickeln.

Abschluss zum NLP-Practitioner (Laudius gepr.):

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie den anerkannten Abschluss zum NLP-Practitioner (Laudius geprüft). Dieser Abschluss bestätigt Ihr erlangtes Wissen und Ihre Kompetenz im Bereich des Neuro-Linguistischen Programmierens. Er ist eine wertvolle Qualifikation, die Ihre beruflichen Chancen erweitern kann und Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Erhöhte zeitliche Flexibilität im Vergleich zur reinen Präsenzausbildung:

Der NLP-Practitioner Lehrgang von Laudius wird als Fernstudium angeboten, was Ihnen eine erhöhte zeitliche Flexibilität ermöglicht. Sie können Ihre Lernzeiten individuell planen und den Lehrgang in Ihrem eigenen Tempo absolvieren. Im Gegensatz zu reinen Präsenzausbildungen sind Sie nicht an feste Unterrichtszeiten gebunden und können Ihren persönlichen Zeitplan optimal anpassen.

Artikel lesen:  Mit Nageldesign selbständig machen

Methodenvielfalt und moderne Lernumgebung:

Der Lehrgang bietet Ihnen eine Vielzahl von Lehr- und Lernmethoden, um das NLP umfassend zu erlernen. Neben schriftlichen Studienmaterialien haben Sie Zugang zu einer modernen und interaktiven Lernumgebung. Dort finden Sie multimediale Inhalte wie Videos, Audiomaterial und interaktive Übungen, die Ihnen dabei helfen, das Gelernte zu vertiefen und praktisch anzuwenden. Die Methodenvielfalt unterstützt verschiedene Lerntypen und sorgt für eine abwechslungsreiche und effektive Wissensvermittlung.

Individuelle Begleitung durch erfahrene Dozenten:

Während des Lehrgangs werden Sie von erfahrenen Dozenten begleitet, die über umfangreiches Fachwissen und Praxiserfahrung im Bereich des NLP verfügen. Sie stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung, geben Ihnen wertvolles Feedback zu Ihren Übungen und unterstützen Sie individuell bei Ihrem Lernfortschritt. Diese persönliche Betreuung gewährleistet, dass Sie während des gesamten Lehrgangs professionelle Unterstützung erhalten und Ihre Ziele erfolgreich erreichen können.

Die Teilnahme am NLP-Practitioner Lehrgang von Laudius bietet Ihnen somit eine intensive Verbindung von Theorie und Praxis, einen anerkannten Abschluss, flexible Lernzeiten, eine moderne Lernumgebung und eine individuelle Betreuung durch erfahrene Dozenten. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten im Bereich des Neuro-Linguistischen Programmierens gezielt zu erweitern und Ihre beruflichen Perspektiven auszubauen.

Durch die intensive Verzahnung von Theorie und Praxis werden Sie nicht nur ein fundiertes Verständnis für die grundlegenden Konzepte und Methoden des NLP entwickeln, sondern auch in der Lage sein, sie in verschiedenen Bereichen und Situationen anzuwenden.

Im Rahmen der Ausbildung werden Ihnen Hintergründe zur Entstehung des NLP vermittelt, um ein Verständnis für seine Ursprünge und Entwicklung zu entwickeln. Sie werden sich mit Wahrnehmungspsychologie und Kommunikationspsychologie befassen, um die Grundlagen menschlicher Wahrnehmung und Kommunikation besser zu verstehen.

Die Ausbildung umfasst auch die Vermittlung der Grundannahmen des NLP, die als Leitprinzipien für das Denken und Handeln im Rahmen des Neuro-Linguistischen Programmierens dienen. Sie werden verschiedene NLP-Methoden kennenlernen, darunter das Meta-Modell und das Milton-Modell der Sprache, die Ihnen helfen, Kommunikationsmuster zu erkennen und zu nutzen.

Des Weiteren werden Ihnen Techniken wie Rapport, Ankern, Reframing, die Arbeit mit Submodalitäten, die Untersuchung von Glaubenssätzen, Werten und logischen Ebenen sowie die Arbeit mit der Timeline und Metaphern vermittelt. Diese Methoden ermöglichen es Ihnen, effektive Veränderungen herbeizuführen, Ressourcen zu aktivieren und Blockaden aufzulösen.

Sie erhalten während des Lehrgangs umfangreiches Lehrmaterial, das Ihnen als Grundlage dient. Dieses Material umfasst schriftliche Studienunterlagen, Übungsanleitungen, Fallbeispiele und ergänzende Ressourcen. Zudem haben Sie Zugang zu einer modernen Lernplattform, auf der Sie zusätzliche Inhalte, interaktive Übungen und Kommunikation mit anderen Teilnehmern finden.

Abschluss der Laudius Ausbildung NLP-Practitioner

Nach erfolgreichem Abschluss des NLP-Practitioner Fernkurses bei Laudius erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat, das Ihre Teilnahme und die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich des Neuro-Linguistischen Programmierens bestätigt. Dieses Zertifikat kann Ihnen sowohl beruflich als auch persönlich neue Möglichkeiten eröffnen und Ihre Kompetenzen aufwerten.

Wieviel kostet die Laudius NLP Ausbildung?

Variante 1Nur digital Preis: 8 x 189 Euro
Variante 2digital + gedrucktPreis: 8 x 199 Euro

Fazit: NLP-Practitioner Ausbildung bei Laudius – Ihr Weg zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

Die NLP-Practitioner Ausbildung bei Laudius im Fernstudium bietet eine umfassende und flexible Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten im Neuro-Linguistischen Programmieren zu erweitern. Dieser NLP Kurs richtet sich an Personen, die ihre Kommunikationsfähigkeiten verbessern, ihre persönliche Entwicklung vorantreiben oder ihre beruflichen Perspektiven erweitern möchten.

Durch den strukturierten Aufbau des Kurses erhalten Sie fundierte Kenntnisse über die Grundlagen des NLP und erlernen praktische Techniken, die Sie in verschiedenen Bereichen einsetzen können. Die hochwertigen Lehrbriefe, Übungen und Fallstudien ermöglichen es Ihnen, das erlernte Wissen sowohl theoretisch als auch praktisch zu verankern.

Mit der Laudius NLP-Practitioner Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Lerntempo festzulegen und den Kurs in Ihrem eigenen Zeitrahmen abzuschließen. Dies ermöglicht eine optimale Anpassung an Ihre individuellen Bedürfnisse und Verpflichtungen.

Ein besonderes Highlight dieser Ausbildung ist das anerkannte Zertifikat, das Sie nach erfolgreichem Abschluss erhalten. Dieses Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme an der Ausbildung und stellt eine wertvolle Referenz für potenzielle Arbeitgeber oder Kunden dar.

Egal, ob Sie bereits in einem beruflichen Umfeld tätig sind, in dem NLP relevant ist, oder einfach nur persönliches Wachstum anstreben, die NLP-Practitioner Ausbildung bei Laudius bietet Ihnen das Rüstzeug, um Ihre Ziele zu erreichen.

Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten im Neuro-Linguistischen Programmieren zu erweitern und investieren Sie in Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Starten Sie noch heute Ihre NLP-Practitioner Ausbildung bei Laudius und legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft.

Sie haben Interesse an Studienführern anderer renommierter Fernlehrinstitute? Bestellen Sie die aktuellen Studienführer kostenlos!

LaudiusInfomaterial bestellen
ilsInfomaterial bestellen
sgdInfomaterial bestellen
ilsInfomaterial bestellen